Seminare


Massage für den Hausgebrauch

3. Juli 2022 
mit Annikki Ekelund


Details

In Hawaii gehört die Massage innerhalb der Familie zu einer Kunst, die von Ältesten von Generation zu Generation weitergegeben wird. 

Regelmässige Massagen gehören zum interalen Teil der Gesunderhaltung des Menschens – ähnlich wie Rituale zur inneren Ausrichtung und Mental/Emotional/Spiritueller Klärung – wie etwa das Ho`oponopono. 

Früher habe ich auf Hawaii gelebt und diese Herangehensweise an das Leben sehr schätzen gelernt – liebevolles, wohltuendes Miteinander gehören wie Massage und Feste zu einem Leben im Sinne des Aloha Spirits. Einem Leben, dass von Liebe und Respekt füreinander geprägt ist und wo das gegenseitige „Empowerment“ zum guten Ton gehört. 

Mit diesem Seminar möchte ich Dich ebenfalls empowern, Dir die Kraft für Heilung und Gesundheit zurückzuerobern und zu einem integralen Teil Deines Lebens zu machen. 

Ich möchte Dich inspirieren, Massage zum einem selbständigen Teil des menschlichen Miteinanders in Deiner Familie, Deiner Partnerschaft – vielleicht sogar in Deinen Freundschaften – werden zu lassen. 

Dabei unterstützt uns die magische Kraft der ätherischen Öle, die ihre Wunder tief in jeder Zelle entfalten und auf vielfältige Weise gesundheitserhaltend und gesundheitsfördernd wirken. 

Wenn Du die Wirkung dieser Behandlung im Vorwege einmal ausprobieren möchtest, findest Du sie unter Total Make Over Massage im Bereich der ätherischen Öl Intensivbehandlungen. 



Kochen mit ätherischen Ölen

mit Petra Vollrath, Mirjam Scherrer & Annikki Ekelund

neue Termine folgen

jeweils um 17 Uhr – je 85 chf


Details

 

„Mir persönlich hat Kundalini Yoga sehr geholfen, mich von meinen Ängsten vor Gefühlen, vor der Liebe zu befeien. ich konnte mein Herz öffnen, habe mein Ruhe, meinen Seelenfrieden und sogar meine grosse Liebe gefunden. Für mich ist Kundalini Yoga nicht mehr wegzudenken aus meinem Leben. Kundalini  Yoga ist mein ganz kostbarer Schatz…“

Petra Vollrath


Was ist Kundalini Yoga?

Wir praktizieren Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Die Körperhaltungen (Asanas) sind tendenziell einfach, entfalten ihre Wirkung aber durch die Synchronisierung der Bewegungen mit dem Atem und über die exakt abgestimmte Reihenfolge und Dauer.

Dabei werden nicht nur unsere Muskeln und Organe gestärkt, sondern ebenso unser Nerven- und Drüsensystem. Eine wichtige Rolle für die Entwicklung unseres Bewusstseins und zur Beruhigung des Geistes spielen dabei auch Mantra- und Atemmeditationen.

NUTZEN

– Abbau von körperlichen und geistigen Spannungen
– Reinigt Körper  und Geist
– Regeneration und Stärkung des Nervensystems
– Stärkung der Willenskraft und Konzentration
– Befreiung von destruktiven Gewohnheiten (intensive Praxis)
– Unterstützung während Umbruchsphasen und in Stressituationen
– Tiefe Erfahrung unserer seelischen Ebene
– Steigert das Bewusstsein

WIE SIEHT EINE KUNDALINI YOGASTUNDE AUS?

Unabhängig von der spezifischen Zielsetzung der Stunde, folgt die Struktur folgendem Aufbau:

– Einstimmen – Einsingen
– Aufwärmen
– Kriya (vorgegebene Übungsreihe, statische und dynamische Übungen)
– Entspannungsphase
– Meditation
– Abschluss – Aussingen

 

Bewegung war schon immer wichtig für mich. In meiner Jugend habe ich durch das Tanzen gelernt, meinen Körper wahrzunehmen und ihm Ausdruck zu verleihen

Auf einer längeren Südamerikareise wurde ich dann vom Yogafieber gepackt.

Zurück in der Schweiz suchte ich einen Ausgleich zu meinem stressigen Job als Exportkauffrau und began mit dem Kundalini Yoga. Schliesslich  machte ich ein 2 jähriges Kundalini Teacher Training nach Yogi Bhajan unter der Leitung von Hargobind Singh bei der Imagine Academy Zürich. Seitdem ist Yoga fester Bestandteil meines Lebens.


„Yoga hilft uns, bewusster zu atmen, beweglicher und fitter zu werden, Verspannungen zu lösen und uns mit unserem Körper besser zu verbinden. Immer wieder bin ich beeindruckt, was Yoga bei mir freisetzen und lösen kann und wie ich Yoga – fernab der Matte – in die täglichen Herausforderungen integrieren kann. Dieses kostbare Wissen weitergeben zu können, erfüllt mich mit grosser Freude und Dankbarkeit“

 

Soul Connection – Raum für Lebenskunst & Wohlsein
Badstubenstrasse 1   8880 Walenstadt
Telefon: +41-78-9447142  info@soul-connection.ch